Oldtimer IG Osnabrück e.V. auf der 8. OSNA-OLDIES

Beigetragen von uwe.s am Feb 05, 2022 - 10:52 AM

Bild 0 von Oldtimer IG Osnabrück e.V. auf der 8. OSNA-OLDIES

Die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. In einem Monat findet die 8. Oldtimermesse "OSNA-OLDIES" statt, auf der wie gewohnt auch die Oldtimer IG Osnabrück e.V. mit einem eigenen Stand vertreten sein wird. Was genau wir auf unserem Stand zeigen werden, verraten wir noch nicht. Aber ein kleiner Hinweis: Wir werden das Thema "50ies Village" aufgreifen...

In diesem Jahr gibt es gleich zwei Schwerpunktthemen: "Zeitgenössisches Tuning" und "50ies Village". Im "50ies Village" gibt es eine kleine Zeitreise in die 1950er Jahre mit allem, was damals zum Leben gehörte. Mit einer Modenschau wird der Stil der 50er Jahre präsentiert. In Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Gießen e. V. und dem Auktionshaus OSKA (Osnabrücker Klassik Auktionen) ist die Versteigerung eines Oldtimers geplant, dessen Erlös komplett der Lebenshilfe zugutekommen wird. Ein Highlight wird die Präsenz von Klaus-Peter Borrmann aus Hamburg (Route 66 Borrmann Motors KG) an beiden Messetagen sein. Er ist mit seinem Merchandise-Truck vor Ort und steht für Autogramme und Selfies zur Verfügung. Borrmann ist bekannt als Oldtimer- und US-Car-Spezialist aus der DMAX-Fernsehreihe "Cash for Chrom". Alle Infos zu den OSNA-OLDIES 2022, auch zum Kartenvorverkauf, findet ihr auch unter www.osna-oldies.de

Aufgrund der Oldtimermesse wird das Märztreffen der Oldtimer IG Osnabrück e.V. am Museum Industriekultur ausfallen. Wir hoffen aber, dass wir uns alle im April dort wiedersehen können. Am Sonntag, den 03.04.2022, soll dann endlich wieder ein Monatstreffen stattfinden und für den Ostermontag am 18. April 2022 planen wir unseren traditionellen Saisonauftakt. Wir hoffen, dass uns Corona nicht wieder "einen Strich durch die Rechnung" macht.

 

Assigned albums