Virtueller Saisonauftakt Ostermontag - noch ist reichlich Platz in der Galerie!

Beigetragen von uwe.s am Apr 09, 2020 - 12:18 PM
Bild 0 von Virtueller Saisonauftakt Ostermontag - noch ist reichlich Platz in der Galerie!

Liebe Old- und Youngtimerfreunde,

das Osterwochenende steht vor der Tür und somit auch unser diesjähriger Saisonauftakt am Ostermontag. Wie Ihr bereits mit der letzten Mail erfahren habt, wollen wir in diesem Jahr einen “virtuellen Saisonauftakt” stattfinden lassen – mit einer großen Fotogalerie eurer Fotos. Die ersten Fotos sind bereits eingegangen – noch sind wir aber meilenweit entfernt von der Teilnehmerzahl im vergangenen Jahr auf dem Museumsgelände. Am Ostermontag 2019 waren rund 1.000 Old- und Youngtimer auf dem Magazingelände des Museums Industriekultur zu finden.

Wenn wir am Ostermontag 2020 die Fotogalerie online gehen lassen, wäre es natürlich toll, wenn wir bei diesem “virtuellen Saisonauftakt” möglichst viele Fotos eurer Klassiker mit einem Mindestalter von 25 Jahren präsentieren können – zumal die Presse mittlerweile auch Interesse am Ergebnis geäußert hat. Daher möchten wir noch einmal dazu aufrufen, uns Fotos eurer Klassiker zu mailen, die wir in die Galerie einbauen können. In der letzten Mail hatten wir geschrieben, dass die Fotos 500 KB nicht übersteigen sollten – das ist nicht erforderlich, sie können auch eine größere Dateigröße haben...

Virtueller Saisonauftakt - Her mit euren Fotos!

Beigetragen von uwe.s am Apr 07, 2020 - 04:23 PM
Bild 0 von Virtueller Saisonauftakt - Her mit euren Fotos!

Mit dem für Ostermontag geplanten Saisonauftakt der Oldtimer IG Osnabrueck.de am Museum Industriekultur wird es in diesem Jahr "dank" Covid-19 nichts - mehr als zwei Personen dürften mit ihren Fahrzeugen nicht auf das ohnehin geschlossene Magazingelände. Wir wollen nun stattdessen einen anderen Weg gehen und einen "virtuellen Saisonauftakt" stattfinden lassen - mit einer großen Fotogalerie auf unserer Homepage. Im vergangenen  Jahr kamen mehr als 1.000 Old- und Youngtimer zu unserem Saisonauftakt - schaffen wir das auch ansatzweise mit einer Fotogalerie? Dazu unserer Aufruf an euch: Jeder, der zum Saisonauftakt kommen wollte, schickt uns ein Foto seines Oldies (gerne auch mit Besitzer an presse@oldtimer-ig-osnabrueck.de. Wir sammeln die Fotos und setzen sie in einer Bildergalerie am Ostermontag online. Wer macht mit?

Ein kleiner Tipp am Rande: Auch das Museum Industriekultur verstärkt sein digitales Angebot. Wie wäre es mit einem virtuellen Besuch des Museums unter https://www.museumindustriekultur.de/mikdigital/digitale-angebote.html?

Der DEUVET informiert...

Beigetragen von uwe.s am Apr 07, 2020 - 10:43 AM
Bild 0 von Der DEUVET informiert...

DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. appelliert an die Szene in Zeiten der Corona-Krise, auch an Werkstätten und Dienstleister zu denken

Das Frühjahr verwöhnt uns mit ungewohnt sonnigen Tagen und dennoch müssen wir in den meisten Regionen auf die ersten Ausfahrten mit unseren geliebten Klassikern verzichten. Es ist eine der vielen Auswirkungen der Pandemie und selbstverständlich nur eine sehr kleine Unannehmlichkeit.

Viel mehr als das, nämlich existenzbedrohend, ist die Situation dagegen für einen ganz wichtigen Teil unserer Szene: die Klassiker-Werkstätten, die kleinen Spezialbetriebe, die Ersatzteilanbieter, schlicht für all jene, die unser blechgewordenes Herzblut am Leben erhalten...

DEUVET nun auch mit Beirat für Nutzfahrzeuge

Beigetragen von uwe.s am Apr 02, 2020 - 10:27 AM
Bild 0 von DEUVET nun auch mit Beirat für Nutzfahrzeuge

DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. erweitert seine Fachkompetenz um einen Beirat für Nutzfahrzeuge. Holger Gräf wird die neue Aufgabe ab April 2020 wahrnehmen.

Um die ständig größer werdende Gruppe von Liebhabern historischer Transporter, Lastkraftwagen und Omnibusse auch bei der politischen Lobbyarbeit zu unterstützen, erweitert der DEUVET Bundesverband Oldtimer-Youngtimer e.V. die Riege seiner Beiräte für spezielle Aufgaben oder Fahrzeuggruppen um ein Referat für Nutzfahrzeuge. Der DEUVET stärkt damit seine Fachkompetenz in diesem Bereich. In der Vergangenheit sind bereits diverse Erleichterungen wie z.B. die Freistellung vom Sonntagsfahrverbot für Lastwagen mit H-Zulassung erreicht worden. Auch die Befreiung von der Mautpflicht für historische Nutzfahrzeuge geht auf eine DEUVET-Initiative zurück...

Unterstützung beim Oldtimer Führerschein

Beigetragen von admin am Apr 01, 2020 - 02:54 PM
Bild 0 von Unterstützung beim Oldtimer Führerschein

Ganz im Schatten von Corona ist ab heute ein Oldtimerführerschein erforderlich, um Fahrzeuge mit dem H-Kennzeichen fahren zu dürfen. Aus unserer Sicht ist das völlig überzogen. Wir sind uns auch sicher, dass diese Vorschrift nur von kurzer Dauer sein wird. Aber wenn es nun erst einmal erforderlich ist, so wollen wir allen Oldtimer-Fahrern dabei behilflich sein.

Gerade in der aktuellen Lage ist es ja besonders schwer, entsprechende Schulungen zu besuchen. Für die notwendige Schulung wollen wir daher einen Online-Kurs anbieten. Dazu müssen sich mindestens 8 Teilnehmer melden. Details werden dann direkt mit den Teilnehmern besprochen. Der Kurs soll für Vereinsmitglieder kostenlos sein. Alle anderen werden um eine kleine Spende gebeten. Den Online-Fahrlehrer bezahlt dann die IG.

Ihr könnt euch ganz einfach per Mail anmelden: info@oldtimer-ig-osnabrueck.de